was-auch-immer: Der Games-Podcast, in dem es um was auch immer geht

was-auch-immer: Der Games-Podcast, in dem es um was auch immer geht

Wir geben auf - oder doch nicht?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Videospiele wollen durchgespielt werden. Aber wir wollen Videospiele nicht immer durchspielen.
In dieser Folge sprechen wir darüber, wann und wieso wir schon Spiele abgebrochen haben und ob wir das Gefühl des Versagens kennen, wenn wir aufgeben.

Reden wir über Resident Evil

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ist Resident Evil noch Resident Evil? Und wenn nein, wie finden wir das eigentlich?
Darüber und über frühe Horror-Erfahrungen sprechen wir in dieser Folge.

Über Hype und Hate - und wie beides zusammenhängt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

The Last of Us 2 und Cyberpunk 2077 sind nur zwei Beispiele für Games, die 2020 für sehr viel Hype gesorgt haben - nur um dann mit genauso viel Hate begrüßt zu werden.
In dieser Folge sprechen wir über den Hype, der Videospiele so oft begleitet und fragen uns, woher dieser kommt und ob er wirklich immer in Hate enden muss.

Unser Games-Jahresrückblick Teil 1

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge lassen wir einige der Spiele des Jahres Revue passieren. Was hat uns gefallen? Was nicht? Und wieso gab es eigentlich wieder so viele "Skandale"?

Ich schäme mich (nicht) fürs Videospielen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kann es einem Erwachsenen peinlich sein, Videospiele zu mögen? Und was denken andere darüber, wenn man beruflich über sie schreibt? Wir teilen unsere individuellen Erfahrungen mit Scham und Games und ergründen, wieso sie nicht immer so ernst genommen werden wie andere Medien.

Über diesen Podcast

In diesem Podcast sprechen Menschen, die alle schon beruflich über Videospiele geschrieben haben, oder es noch tun, über genau das: Videospiele.

Mit dabei sind:
Alexander Gehlsdorf
Lisa Fleischer
Mandy Strebe
Matthias Kreienbrink
René Wiesenthal

von und mit Alexander Gehlsdorf, Matthias Kreienbrink, Mandy Strebe, René Wiesenthal

Abonnieren

Follow us